Andy Sunshine arbeitet in der Tradition der deutschen Romantik. Die verstreuten Zeugnisse seines Tuns dokumentieren den fortlaufenden Versuch im Ephemeren das Grundsätzliche zu erkennen und markieren eine sanfte Form von Widerstand 

... das privileg quillt ihm aus beiden ohren ...

 

Diese Zeugnisse scheinen aber nicht angefertigt worden zu sein, um ausgestellt oder gar verkauft zu werden, sondern muten vielmehr wie absichtslose Beiprodukte des Lebens an.

Den Begriff der Ausstellung definiert Sunshine wie folgt: "Eine Person, weist eine andere Person durch einen Sprechakt oder irgendeine andere sozial definierte symbolische Handlung darauf hin, dass von diesem Augenblick an eine künstlerische Handlung zu erfahren sein wird, wobei der Charakter dieser Handlung stärker sinnlicher oder stärker kognitiver Natur sein kann." Dieser Begriff der Ausstellung erlaubt es ihm in loser Folge ohne zeitliche und räumliche Beschränkung Ausstellungen zu realisieren, die den Einschränkungen des sozialen Subsystems Kunst nicht

also die reste der eigenen arbeit zusammenkehren, wie die sägespähne auf dem studioboden, und zu einem Muster ... nein, doch, ...sei nicht so bös ...  macht jedenfalls spaß

 

oder nur bedingt unterliegen. Viele dieser Ausstellungen fallen in eine der folgenden Kategorien: Hinweisungen an jemand, unaffällige Veränderungen für irgendjemand, unauffällige Darbietungen für jemand, Zusammenrottungen von Freunden, Berichte aus dem opaken Inneren für jemand.

Andy Sunshine wurde am 1. August 1980 geboren. Eine Zeit lang arbeitet er als Nachtwächter in einer Bibliothek für philosophische Fachliteratur. Es folgte eine Reihe von Beschäftigungen als Cartoonist bei einer Lokalzeitung, Lebensberater, BitCoin Spekulant und Designer in einer Möbelfabrik

... eine ernste romantische Sache, hüpfendes herz, herum gehen super, hier, da, super super, mohnblumen in der kamillenwiese am wegrand, genau so oder auch nicht ...

danke Bernardo Soares

Ausstellungen (Auswahl):

"Ich ging drei Meter, und dachte und fühlte tatsächlich überhaupt nichts anderes mehr, als dass ich total bedeutunglos bin",  New York, Central Park, 2008.

"Ich reiches westliches Nichts und Ihr in euren Schiffen", Saint Tropez, 2009

"Forever around the corner", 2010, Taufkirchen/Vils, Kellerstraße.

"Der Stromleitung geschwungene Linie, über dem weit ausgebreiteten Hügel hängend, in den Himmell gezeichnet" , 2011, Moosen, Gemeinde Taufkirchen/Vils.

"Typologie der Haufen", 2011 Gemeindeschuttplatz Taufkirchen/Vils.

"Ich habe (narzistische?) Angst vor eurer Herzlosigkeit", Betrachten der 25 fachen Wiederholung eines Interviews mit Karl Lagerfeld (allein) und schriftlicher Erfahrungsbericht, zusammengefasst in einem Telefongespräch mit Eva Zenetti, München, 2011.

"Das "da" der Wegrandpflanze", Schwindegg Feldweg, 2011.

"Spontanes Herumrollen auf der Tanzfläche", Dorfen, 2011.

"Los fahren und vom Möglichkeitssinn berauscht werden", Taufkirchen 2011.

"Rolling Thunder Karaoke Nacht", Berlin, 2012

"Vernissage", Faschingsparty mit dem Motto Vernissage, München, Wohnung von Melina Hennicker, 2015, in Zusammenarbeit mit Melina Hennicker.

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.

Wix verweist von sich aus auf folgenden Umgang mit Daten:

Wix verweist in seiner Datenschutzrichtlinie insbesondere und im Detail auf folgende Aspekte im Umgang mit Daten:

6. Daten von Nutzern von Nutzern

Wix kann bestimmte nicht personenbezogene und personenbezogene Daten von Nutzern von Nutzern („Daten von Nutzern von Nutzern“) - ausschließlich im Namen und auf Anweisung unserer Nutzer - erfassen, speichern und verarbeiten. Beispielsweise kann jeder unserer Nutzer seine E-Mail-Kontakte von Drittanbietern, wie beispielsweise Gmail, importieren oder anderweitig Kontakte über seine Nutzerwebseite erfassen und verwalten. Solche Kontakte werden dann bei Wix im Namen des Nutzers gespeichert.

Zu diesen Zwecken hat Wix die Funktion und wird betrachtet als „Verarbeiter“ und nicht „Controller“ (gemäß Definition der Europäischen Datenschutzverordnung) solcher Daten von Nutzern von Nutzern. Die Nutzer, die eine solche Nutzerwebseite kontrollieren und betreiben, werden als die „Controller“ solcher Daten von Nutzern von Nutzern betrachtet und sind verantwortlich für die Einhaltung sämtlicher für die Erfassung und Kontrolle solcher Daten von Nutzern von Nutzern geltenden Gesetze und Vorschriften, einschließlich sämtlicher Datenschutzgesetze in allen relevanten Rechtshoheiten.

Sie tragen die Verantwortung für die Sicherheit, Integrität und autorisierte Nutzung der personenbezogenen Daten Ihrer Nutzer von Nutzern sowie für die Einholung für die Erfassung, Nutzung und Bereitstellung jeglicher angemessener Verarbeitungsmitteilungen solcher Daten erforderlichen Einverständniserklärungen und Genehmigungen

 

Wir können Nutzer oder deren Nutzer von Nutzern nicht juristisch beraten, empfehlen jedoch allen Nutzern, klare und umfassende Datenschutzrichtlinien gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften auf ihren Nutzerwebseiten zu veröffentlichen und zu pflegen, sowie sämtlichen Nutzern von Nutzern, diese Richtlinien sorgfältig durchzulesen und sicherzustellen, dass sie damit einverstanden sind. Ausführliche Informationen über den Umgang von Wix mit den Daten von Nutzern von Nutzern (was für bestimmte Mitteilungen, die Sie Ihren Nutzern von Nutzern zur Verfügung stellen, und/oder von diesen erhaltene Einverständniserklärungen relevant sein kann) finden Sie nachstehend in Punkten 8, 12 und 13.

 

Als Besucher, Nutzer oder Kunde jeglicher unserer Nutzer, nehmen Sie bitte folgende Information zur Kenntnis: Wix steht nicht in direkter Beziehung zu den individuellen Nutzern von Nutzern, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten. Wenn Sie ein Besucher, Nutzer oder Kunde jeglicher unserer Nutzer sind und Anfragen oder Fragen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte direkt an die entsprechenden Nutzer. Wenn Sie beispielsweise auf von Wix im Namen von dessen Nutzern verarbeitete falsche Daten zugreifen bzw. diese berichtigen, ändern oder löschen wollen, richten Sie Ihre Anfrage bitte direkt an den entsprechenden Nutzer (der der „Controller“ solcher Daten ist). Anfragen bezüglich der Entfernung jeglicher personenbezogener Daten von Nutzern von Nutzern beantworten wir innerhalb von dreißig (30) Tagen. Wenn nicht anderweitig von unserem Nutzer angewiesen, speichern wir die personenbezogenen Daten von deren Nutzern von Nutzern für den nachstehend in Punkt 12 festgelegten Zeitraum.

8. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir können Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls an Dritte weitergeben (bzw. diesen anderweitig Zugriff auf diese Daten ermöglichen), jedoch nur auf folgende Weise und in folgenden Fällen:

8.1. Serviceleistungen Dritter:

Wix arbeitet mit einer Reihe von ausgewählten Serviceanbietern zusammen, deren Serviceleistungen und Lösungen unsere ergänzen, erleichtern und verbessern. Dazu gehören Leistungen für Hosting und Server-Co-location, Kommunikation und Content Delivery Network (CDN), Daten und Cyber-Sicherheitsleistungen, Rechnungsstellung, Zahlungsverkehr, Eintragung von Domainnamen, Betrugserkennung und -prävention, Web-Analyse, E-Mail-Verteilung und -überwachung, Sitzungsaufzeichnung und Fernzugriff, Leistungsmessung, Datenoptimierungs- und Marketing-Dienste, Inhaltsanbieter sowie unsere Rechts- und Finanzberater (zusammen „Serviceleistungen Dritter“).

Solche Serviceleistungen Dritter erhalten gegebenenfalls von uns oder anderweitig, je nach deren Rolle und Zweck bei der Erleichterung und Verbesserung unserer Serviceleistungen und unseres Unternehmens, vollständig oder teilweise Zugriff auf personenbezogene Daten unserer Besucher, Nutzer und/oder Nutzer von Nutzern, die sie ausschließlich für solche Zwecke verwenden dürfen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir, auch wenn unsere Serviceleistungen gegebenenfalls Links auf andere Webseiten oder Serviceleistungen enthalten, nicht für die Datenschutzpraktiken solcher Webseiten oder Dienstleister verantwortlich sind. Wir legen Ihnen nahe, in diesem Bewusstsein die Datenschutzangaben sämtlicher solcher Webseiten und Serviceleistungen, die Sie besuchen, wenn Sie unsere Serviceleistungen verlassen, zu lesen, bevor Sie Ihre persönliche Information bereitstellen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für solche verlinkten Webseiten und Serviceleistungen dritter Parteien.

Wix trägt die Verantwortung für personenbezogene Daten, die es im Rahmen von Privacy Shield erhält und anschließend an Dritte weitergibt, wie in den Privacy Shield-Grundsätzen beschrieben. Insbesondere bleibt Wix im Rahmen der Privacy Shield-Grundsätze verantwortlich und haftbar, falls von ihm mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beauftragte Dritt-Agenten dies in dessen Namen auf eine Weise ausführen, die den Grundsätzen nicht entspricht, solange Wix nicht nachweisen kann, dass Wix nicht für den Schadensanlass verantworlich war.

#ItsThatEasy

Wir können die Daten unserer Besucher, Nutzer und deren Nutzer von Nutzern mit verschiedenen Dritten teilen, einschließlich bestimmten Serviceanbietern, Strafverfolgungsbehörden und Anwendungsentwicklern.

 

Die Daten dürfen dabei nur gemäß dieser Richtlinie weitergegeben werden.

8.2. Rechtliche Vollstreckung, behördliche Aufforderungen und Pflichten:

Wix kann Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls auf behördliche Aufforderung hin, beispielsweise aufgrund einer Vorladung, eines Gerichtsverfahrens, eines Durchsuchungsbefehls oder Gerichtsbeschlusses, oder falls anderweitig nach geltendem Recht erforderlich, offenbaren oder Dritten anderweitig Zugriff gewähren, wenn wir in Treu und Glauben davon ausgehen, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, gegebenenfalls auch, ohne Sie darüber zu benachrichtigen.

8.3. Schutz von Rechten und Sicherheit:

Wenn von lokalen Datenschutzgesetzen erlaubt, kann Wix Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls anderen zur Verfügung stellen, wenn wir in Treu und Glauben davon ausgehen, dass dies zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von Wix, unserer Nutzer oder Nutzern unserer Nutzer oder jeglichem Mitglied der allgemeinen Öffentlichkeit geschieht, gegebenenfalls auch, ohne Sie darüber zu benachrichtigen.

8.4. Funktionen sozialer Medien und Seiten mit Frames:

Unsere Serviceleistungen umfassen bestimmte Funktionen und Widgets, Single-Sign-On-Fuktionen sozialer Medien, wie beispielsweise den „Facebook Connect“ oder „Google Sign-in“, den „Facebook Gefällt mir“ Button, den „Teilen“ Button oder sonstige interaktive Miniprogramme („Funktionen sozialer Medien“). Diese Funktionen sozialer Medien können Daten, wie beispielsweise Ihre IP-Adresse oder Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, erfassen und gegebenenfalls ein Cookie setzen, um deren vollständige Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Funktionen sozialer Medien werden entweder von einer dritten Partei oder direkt von uns gehostet. Ihre Interaktionen mit solchen Dritten Social-Media-Funktionen unterliegen deren Richtlinien und nicht unseren.

Darüber hinaus ermöglichen Ihnen unsere Serviceleistungen gegebenenfalls, Ihre personenbezogenen Daten direkt mit Dritten zu teilen, wie beispielsweise über Page Framing-Techniken, um Dritten oder anderen Parteien Inhalte zur Verfügung zu stellen oder diese von Dritten zu beziehen, wobei Aussehen und Gestaltung unserer Website und Serviceleistungen erhalten bleiben („Frames“). Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie durch ihre Entscheidung, personenbezogene Daten über derartige Frames zu teilen bzw. zu interagieren, diese Daten besagten Dritten und nicht uns zur Verfügung stellen, so dass ein solches Interagieren und Teilen von Informationen auch den Richtlinien besagter Dritter und nicht unseren unterliegen.

8.5. App-Markt-Entwickler:

Im Rahmen unseres App-Markt-Programms gestatten wir Drittentwicklern („Drittentwickler“), ihre eigenen Anwendungen über den Wix App-Markt („Apps Dritter“) in Verbindung mit Wix zu entwickeln und anzubieten. Jeder Drittentwickler muss sich an das Wix App Market – Partner Program Agreement halten, das unter anderem Einschränkungen bezüglich des Zugriffs, der Speicherung und Nutzung der nicht personenbezogenen und personenbezogenen Daten enthält, die Sie und/oder Ihre Nutzer von Nutzern uns zur Verfügung stellen. Wir legen Ihnen nahe, sich die Datenschutzrichtlinien von Apps Dritter sorgfältig durchzulesen und sich hinsichtlich weiterer Erklärungen, die Sie gegebenenfalls benötigen, an den entsprechenden Drittentwickler zu wenden, bevor sie sich entscheiden, die Apps Dritter zu installieren und zu verwenden. Wix hat keine Kontrolle über und ist nicht verantwortlich für die Aktionen oder Richtlinien von Drittentwicklern, so dass Sie jegliche Apps Dritter auf eigenes Risiko verwenden.

8.6. WixHive API:

Durch Installieren bestimmter Wix-Apps und/oder Apps Dritter erteilen Sie dem entsprechenden Anbieter auch die Erlaubnis, bestimmte nicht personenbezogene und personenbezogene Daten über Sie und/oder Ihre Nutzer von Nutzern über die „WixHive“ API zu teilen und/oder darauf zuzugreifen. Solche Daten umfassen unter anderem Kontaktdaten, Mitteilungen, kommerzielle Anwendungen und bestimmte Aktivitäten hinsichtlich der Serviceleistungen und/oder Nutzerwebsite, die gespeichert werden und danach über Ihr Nutzerkonto zugänglich sind. Weitere Informationen bezüglich der personenbezogenen Daten, die über die WixHive API erfasst und geteilt werden können, finden Sie unter den Wix App Market Nutzungsbedingungen. Um sowohl Ihre als auch die Daten Ihrer Nutzer von Nutzern besser zu schützen, müssen sich alle Drittentwickler vertraglich dazu verpflichten, Nutzerwebsite- und Nutzerdienste-übergreifend erfasste personenbezogene Daten nicht zu verknüpfen und - außer mit anderen auf der gleichen Nutzerwebsite oder den gleichen Nutzerdiensten installierten Apps zu Zwecken einer solchen speziellen Nutzerwebsite oder Nutzerdiensten - keine personenbezogenen Daten von Nutzern von Nutzern zu teilen. Wix kann allerdings gegebenenfalls dennoch auf Daten, die über die WixHive API Nutzerwebsite-übergreifend erfasst und gespeichert wurden, zugreifen und diese verwenden, wenn dies zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Serviceleistungen erforderlich sein sollte.

Um sowohl Ihre als auch die Daten Ihrer Nutzer von Nutzern besser zu schützen, müssen sich alle Drittentwickler vertraglich dazu verpflichten, Nutzerwebsite- und Nutzerdienste-übergreifend erfasste personenbezogene Daten nicht zu verknüpfen und - außer mit anderen auf der gleichen Nutzerwebsite oder den gleichen Nutzerdiensten installierten Apps zu Zwecken einer solchen speziellen Nutzerwebsite oder Nutzerdiensten - keine personenbezogenen Daten von Nutzern von Nutzern zu teilen. Wix kann allerdings gegebenenfalls dennoch auf Daten, die über die WixHive API Nutzerwebsite-übergreifend erfasst und gespeichert wurden, zugreifen und diese verwenden, wenn dies zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Serviceleistungen erforderlich sein sollte.

Sie tragen die alleinige Verantwortung dafür, Ihre Nutzer von Nutzern von der Verarbeitung und Verwendung deren personenbezogener Daten über die WixHive API in Kenntnis zu setzen und diese darüber zu informieren, dass ihre persönlichen Daten in Ihrem Namen an Wix weitergeleitet und verarbeitet werden.

Um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten über die WixHive API erfasst oder geteilt werden, können Sie entweder die Installation von Apps auf Ihrer Nutzerwebsite vermeiden, die erteilten Genehmigungen für installierte Apps widerrufen oder diese einfach deinstallieren. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass zuvor installierte Apps gewisse Daten weiterhin speichern können, die vor dem Widerruf erfasst wurden, so dass wir Ihnen empfehlen, Wix oder die entsprechenden Dritt-Entwickler direkt zu kontaktieren, wenn Sie wollen, dass solche Daten gelöscht werden. 

8.7. Tochter- und Partnerunternehmen von Wix:

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls innerhalb unserer Unternehmensfamilie zu den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecken intern weiter. So geben wir Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise im Rahmen der Bereitstellung unserer Serviceleistungen für Sie (und die Nutzer ihrer Nutzer) an Wix.com Inc., unsere Tochtergesellschaft mit Sitz in den USA, weiter. Sollte sich die Unternehmensleitung von Wix oder eines seiner angeschlossenen Unternehmen ändern, beispielsweise durch Fusion, Ankauf oder Verkauf im Wesentlichen sämtlicher Vermögenswerte, werden Ihre personenbezogenen Daten in solch einem Fall gegebenenfalls an die beteiligten Parteien weitergegeben. Sollten wir in Treu und Glauben davon ausgehen, dass solch eine Änderung der Unternehmensleitung eine wesentliche Auswirkung auf Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten hat, werden wir Sie über E-Mail und/oder eine gut sichtbare Mitteilung auf unserer Website darüber informieren, sowie auch über die Alternativen, die Ihnen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten diesbezüglich zur Verfügung stehen.

Die Weitergabe von personenbezogenen Daten von Wix’ Tochterunternehmen und angeschlossenen Unternehmane in der Europäischen Union und der Schweiz an ein Tochterunternehmen von Wix in den Vereinigten Staaten geschieht entsprechend dem EU-US und dem Swiss-US Privacy Shield Abkommen.

 

Zur Klarstellung - Wix kann Ihre personenbezogenen Daten auch in anderen als in den vorstehend beschriebenen Fällen weitergeben, sofern Sie dem entweder explizit zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Darüber hinaus kann Wix nicht personenbezogene Daten in eigenem Ermessen und ohne die Notwendigkeit einer weiteren Zustimmung weitergeben, teilen, offenlegen oder anderweitig nutzen.

8. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir können Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls an Dritte weitergeben (bzw. diesen anderweitig Zugriff auf diese Daten ermöglichen), jedoch nur auf folgende Weise und in folgenden Fällen:

8.1. Serviceleistungen Dritter:

Wix arbeitet mit einer Reihe von ausgewählten Serviceanbietern zusammen, deren Serviceleistungen und Lösungen unsere ergänzen, erleichtern und verbessern. Dazu gehören Leistungen für Hosting und Server-Co-location, Kommunikation und Content Delivery Network (CDN), Daten und Cyber-Sicherheitsleistungen, Rechnungsstellung, Zahlungsverkehr, Eintragung von Domainnamen, Betrugserkennung und -prävention, Web-Analyse, E-Mail-Verteilung und -überwachung, Sitzungsaufzeichnung und Fernzugriff, Leistungsmessung, Datenoptimierungs- und Marketing-Dienste, Inhaltsanbieter sowie unsere Rechts- und Finanzberater (zusammen „Serviceleistungen Dritter“).

Solche Serviceleistungen Dritter erhalten gegebenenfalls von uns oder anderweitig, je nach deren Rolle und Zweck bei der Erleichterung und Verbesserung unserer Serviceleistungen und unseres Unternehmens, vollständig oder teilweise Zugriff auf personenbezogene Daten unserer Besucher, Nutzer und/oder Nutzer von Nutzern, die sie ausschließlich für solche Zwecke verwenden dürfen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir, auch wenn unsere Serviceleistungen gegebenenfalls Links auf andere Webseiten oder Serviceleistungen enthalten, nicht für die Datenschutzpraktiken solcher Webseiten oder Dienstleister verantwortlich sind. Wir legen Ihnen nahe, in diesem Bewusstsein die Datenschutzangaben sämtlicher solcher Webseiten und Serviceleistungen, die Sie besuchen, wenn Sie unsere Serviceleistungen verlassen, zu lesen, bevor Sie Ihre persönliche Information bereitstellen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für solche verlinkten Webseiten und Serviceleistungen dritter Parteien.

Wix trägt die Verantwortung für personenbezogene Daten, die es im Rahmen von Privacy Shield erhält und anschließend an Dritte weitergibt, wie in den Privacy Shield-Grundsätzen beschrieben. Insbesondere bleibt Wix im Rahmen der Privacy Shield-Grundsätze verantwortlich und haftbar, falls von ihm mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beauftragte Dritt-Agenten dies in dessen Namen auf eine Weise ausführen, die den Grundsätzen nicht entspricht, solange Wix nicht nachweisen kann, dass Wix nicht für den Schadensanlass verantworlich war.

#ItsThatEasy

Wir können die Daten unserer Besucher, Nutzer und deren Nutzer von Nutzern mit verschiedenen Dritten teilen, einschließlich bestimmten Serviceanbietern, Strafverfolgungsbehörden und Anwendungsentwicklern.

 

Die Daten dürfen dabei nur gemäß dieser Richtlinie weitergegeben werden.

8.2. Rechtliche Vollstreckung, behördliche Aufforderungen und Pflichten:

Wix kann Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls auf behördliche Aufforderung hin, beispielsweise aufgrund einer Vorladung, eines Gerichtsverfahrens, eines Durchsuchungsbefehls oder Gerichtsbeschlusses, oder falls anderweitig nach geltendem Recht erforderlich, offenbaren oder Dritten anderweitig Zugriff gewähren, wenn wir in Treu und Glauben davon ausgehen, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, gegebenenfalls auch, ohne Sie darüber zu benachrichtigen.

8.3. Schutz von Rechten und Sicherheit:

Wenn von lokalen Datenschutzgesetzen erlaubt, kann Wix Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls anderen zur Verfügung stellen, wenn wir in Treu und Glauben davon ausgehen, dass dies zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von Wix, unserer Nutzer oder Nutzern unserer Nutzer oder jeglichem Mitglied der allgemeinen Öffentlichkeit geschieht, gegebenenfalls auch, ohne Sie darüber zu benachrichtigen.

8.4. Funktionen sozialer Medien und Seiten mit Frames:

Unsere Serviceleistungen umfassen bestimmte Funktionen und Widgets, Single-Sign-On-Fuktionen sozialer Medien, wie beispielsweise den „Facebook Connect“ oder „Google Sign-in“, den „Facebook Gefällt mir“ Button, den „Teilen“ Button oder sonstige interaktive Miniprogramme („Funktionen sozialer Medien“). Diese Funktionen sozialer Medien können Daten, wie beispielsweise Ihre IP-Adresse oder Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, erfassen und gegebenenfalls ein Cookie setzen, um deren vollständige Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Funktionen sozialer Medien werden entweder von einer dritten Partei oder direkt von uns gehostet. Ihre Interaktionen mit solchen Dritten Social-Media-Funktionen unterliegen deren Richtlinien und nicht unseren.

Darüber hinaus ermöglichen Ihnen unsere Serviceleistungen gegebenenfalls, Ihre personenbezogenen Daten direkt mit Dritten zu teilen, wie beispielsweise über Page Framing-Techniken, um Dritten oder anderen Parteien Inhalte zur Verfügung zu stellen oder diese von Dritten zu beziehen, wobei Aussehen und Gestaltung unserer Website und Serviceleistungen erhalten bleiben („Frames“). Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie durch ihre Entscheidung, personenbezogene Daten über derartige Frames zu teilen bzw. zu interagieren, diese Daten besagten Dritten und nicht uns zur Verfügung stellen, so dass ein solches Interagieren und Teilen von Informationen auch den Richtlinien besagter Dritter und nicht unseren unterliegen.

8.5. App-Markt-Entwickler:

Im Rahmen unseres App-Markt-Programms gestatten wir Drittentwicklern („Drittentwickler“), ihre eigenen Anwendungen über den Wix App-Markt („Apps Dritter“) in Verbindung mit Wix zu entwickeln und anzubieten. Jeder Drittentwickler muss sich an das Wix App Market – Partner Program Agreement halten, das unter anderem Einschränkungen bezüglich des Zugriffs, der Speicherung und Nutzung der nicht personenbezogenen und personenbezogenen Daten enthält, die Sie und/oder Ihre Nutzer von Nutzern uns zur Verfügung stellen. Wir legen Ihnen nahe, sich die Datenschutzrichtlinien von Apps Dritter sorgfältig durchzulesen und sich hinsichtlich weiterer Erklärungen, die Sie gegebenenfalls benötigen, an den entsprechenden Drittentwickler zu wenden, bevor sie sich entscheiden, die Apps Dritter zu installieren und zu verwenden. Wix hat keine Kontrolle über und ist nicht verantwortlich für die Aktionen oder Richtlinien von Drittentwicklern, so dass Sie jegliche Apps Dritter auf eigenes Risiko verwenden.

8.6. WixHive API:

Durch Installieren bestimmter Wix-Apps und/oder Apps Dritter erteilen Sie dem entsprechenden Anbieter auch die Erlaubnis, bestimmte nicht personenbezogene und personenbezogene Daten über Sie und/oder Ihre Nutzer von Nutzern über die „WixHive“ API zu teilen und/oder darauf zuzugreifen. Solche Daten umfassen unter anderem Kontaktdaten, Mitteilungen, kommerzielle Anwendungen und bestimmte Aktivitäten hinsichtlich der Serviceleistungen und/oder Nutzerwebsite, die gespeichert werden und danach über Ihr Nutzerkonto zugänglich sind. Weitere Informationen bezüglich der personenbezogenen Daten, die über die WixHive API erfasst und geteilt werden können, finden Sie unter den Wix App Market Nutzungsbedingungen. Um sowohl Ihre als auch die Daten Ihrer Nutzer von Nutzern besser zu schützen, müssen sich alle Drittentwickler vertraglich dazu verpflichten, Nutzerwebsite- und Nutzerdienste-übergreifend erfasste personenbezogene Daten nicht zu verknüpfen und - außer mit anderen auf der gleichen Nutzerwebsite oder den gleichen Nutzerdiensten installierten Apps zu Zwecken einer solchen speziellen Nutzerwebsite oder Nutzerdiensten - keine personenbezogenen Daten von Nutzern von Nutzern zu teilen. Wix kann allerdings gegebenenfalls dennoch auf Daten, die über die WixHive API Nutzerwebsite-übergreifend erfasst und gespeichert wurden, zugreifen und diese verwenden, wenn dies zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Serviceleistungen erforderlich sein sollte.

Um sowohl Ihre als auch die Daten Ihrer Nutzer von Nutzern besser zu schützen, müssen sich alle Drittentwickler vertraglich dazu verpflichten, Nutzerwebsite- und Nutzerdienste-übergreifend erfasste personenbezogene Daten nicht zu verknüpfen und - außer mit anderen auf der gleichen Nutzerwebsite oder den gleichen Nutzerdiensten installierten Apps zu Zwecken einer solchen speziellen Nutzerwebsite oder Nutzerdiensten - keine personenbezogenen Daten von Nutzern von Nutzern zu teilen. Wix kann allerdings gegebenenfalls dennoch auf Daten, die über die WixHive API Nutzerwebsite-übergreifend erfasst und gespeichert wurden, zugreifen und diese verwenden, wenn dies zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Serviceleistungen erforderlich sein sollte.

Sie tragen die alleinige Verantwortung dafür, Ihre Nutzer von Nutzern von der Verarbeitung und Verwendung deren personenbezogener Daten über die WixHive API in Kenntnis zu setzen und diese darüber zu informieren, dass ihre persönlichen Daten in Ihrem Namen an Wix weitergeleitet und verarbeitet werden.

Um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten über die WixHive API erfasst oder geteilt werden, können Sie entweder die Installation von Apps auf Ihrer Nutzerwebsite vermeiden, die erteilten Genehmigungen für installierte Apps widerrufen oder diese einfach deinstallieren. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass zuvor installierte Apps gewisse Daten weiterhin speichern können, die vor dem Widerruf erfasst wurden, so dass wir Ihnen empfehlen, Wix oder die entsprechenden Dritt-Entwickler direkt zu kontaktieren, wenn Sie wollen, dass solche Daten gelöscht werden. 

8.7. Tochter- und Partnerunternehmen von Wix:

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls innerhalb unserer Unternehmensfamilie zu den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecken intern weiter. So geben wir Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise im Rahmen der Bereitstellung unserer Serviceleistungen für Sie (und die Nutzer ihrer Nutzer) an Wix.com Inc., unsere Tochtergesellschaft mit Sitz in den USA, weiter. Sollte sich die Unternehmensleitung von Wix oder eines seiner angeschlossenen Unternehmen ändern, beispielsweise durch Fusion, Ankauf oder Verkauf im Wesentlichen sämtlicher Vermögenswerte, werden Ihre personenbezogenen Daten in solch einem Fall gegebenenfalls an die beteiligten Parteien weitergegeben. Sollten wir in Treu und Glauben davon ausgehen, dass solch eine Änderung der Unternehmensleitung eine wesentliche Auswirkung auf Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten hat, werden wir Sie über E-Mail und/oder eine gut sichtbare Mitteilung auf unserer Website darüber informieren, sowie auch über die Alternativen, die Ihnen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten diesbezüglich zur Verfügung stehen.

Die Weitergabe von personenbezogenen Daten von Wix’ Tochterunternehmen und angeschlossenen Unternehmane in der Europäischen Union und der Schweiz an ein Tochterunternehmen von Wix in den Vereinigten Staaten geschieht entsprechend dem EU-US und dem Swiss-US Privacy Shield Abkommen.

 

Zur Klarstellung - Wix kann Ihre personenbezogenen Daten auch in anderen als in den vorstehend beschriebenen Fällen weitergeben, sofern Sie dem entweder explizit zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Darüber hinaus kann Wix nicht personenbezogene Daten in eigenem Ermessen und ohne die Notwendigkeit einer weiteren Zustimmung weitergeben, teilen, offenlegen oder anderweitig nutzen.

9. Nutzung von Cookies und sonstigen Tracking-Technologien

Gemeinsam mit seinen Partnern für Marketing, Analyse und Technologie verwendet Wix bestimmte Kontroll- und Tracking-Technologien (beispielsweise Cookies, Beacons, Pixel, Tags und Skripte). Wir verwenden diese Technologien, um unsere Serviceleistungen kontinuierlich zu pflegen, bereitzustellen und zu verbessern sowie um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Beispielsweise sind wir dank dieser Technologien in der Lage, Präferenzen und authentifizierte Sitzungen unserer Nutzer zu verfolgen, um unsere Serviceleistungen besser abzusichern, technische Probleme, Nutzertrends und die Effizienz von Kampagnen zu identifizieren, und um die Gesamtleistung unserer Serviceleistungen zu prüfen und zu verbessern.

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Serviceleistungen Dritter, die Cookies setzen oder sonstige Tracking-Technologien durch unsere Serviceleistungen verwenden, ihre eigenen Richtlinien für den Umgang mit der Erfassung und Speicherung von Informationen haben können, die von unserer Datenschutzrichtlinie nicht erfasst sind und nicht in unseren Zuständigkeitsbereich fallen.

 

Cookies: Damit diese Technologien reibungslos funktionieren, muss eine kleine Datendatei („Cookie“) runtergeladen und auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Als Standard verwenden wir verschiedene permanente Cookies zu Zwecken der Sitzungs- und Nutzerauthentifizierung, Sicherheit, Speicherung der Nutzerpräferenzen (beispielsweise Standardsprache und -einstellungen), Verbindungsstabilität (beispielsweise für das Hochladen von Medien unter Nutzung von E-Commerce-Funktionen usw.), Kontrolle der Leistung unserer Serviceleistungen und Marketingkampagnen sowie der generellen Bereitstellung und Verbesserung unserer Serviceleistungen.

Wie Sie Cookies löschen oder blockieren können, erfahren Sie im Hilfe- und Support-Bereich Ihres Internet-Browsers. Hier finden Sie Anweisungen zur Suche der Datei oder des Verzeichnisses, in dem Cookies gespeichert werden. Informationen zum Löschen oder Kontrollieren von Cookies sind außerdem unter www.AboutCookie.org zu finden (wir weisen Sie darauf hin, dass diese Webseite nicht von Wix bereitgestellt wird, so dass wir deren Genauigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit nicht gewährleisten können). Bitte beachten Sie, dass Sie auf bestimmte Bereiche oder Funktionen unserer Website keinen Zugriff haben oder Ihre Nutzererfahrung möglicherweise anderweitig beeinträchtigt wird, wenn Sie unsere Cookies löschen oder künftige Cookies blockieren.

 

Clear-Gifs: Wir oder bestimmte Drittanbieter können eine Softwaretechnologie, sogenannte „Clear-Gifs“ (auch bekannt als Web Beacons/Web Bugs), verwenden, die uns dabei helfen, unsere Serviceleistungen durch Messen von deren Effizienz und Leistung zu verbessern. Clear-Gifs sind winzige Grafiken mit einem eindeutigen Identifier und haben eine ähnliche Funktion wie Cookies. Diese werden nicht auf der Festplatte des Benutzercomputers gespeicher sondern sind in unsere Serviceleistungen eingebettet.

Flash und HTML5: Wir und bestimmte Drittanbieter können- hauptsächlich zu Werbezwecken - auch bestimmte Tracking-Technologien verwenden, die als „Flash Cookies“ und „HTML5“ bekannt sind. Einige Browser können ihre eigenen Verwaltungstools zur Entfernung oder Blockierung solcher Technologien verwenden. Weitere Informationen über den Umgang mit Flash Cookies finden Sie hier. http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html (Bitte beachten Sie darauf hin, dass diese Webseite nicht von Wix bereitgestellt wird, so dass wir deren Genauigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit nicht gewährleisten können.)

 

Verhaltensorientierte Werbung/Re-Targeting: Bestimmte Dritt-Werbenetzwerke können Werbung auf unserer Website, in den Wix Apps und in den mobilen Wix-Apps platzieren oder unsere Werbung auf anderen Webseiten verwalten. Solche Drittnetzwerke verwenden möglicherweise bestimmte Tracking-Technologien, um bestimmte Daten über Ihre Aktivitäten bezüglich unserer Serviceleistungen und unterschiedlichen zu erfassen, um Ihnen auf der Grundlage Ihrer Interessen und Präferenzen gezielt Werbung anzuzeigen. Sollten Sie von bestimmten Dritt-Inserenten und Werbenetzwerken keine gezielte Werbung erhalten wollen, klicken Sie hier (oder wenn sie sich in der Europäischen Union befinden, klicken Sie hier (bereitgestellt von YourChoicesOnline.eu). Wir weisen Sie darauf hin, dass dies nicht bedeutet, dass überhaupt keine Werbung mehr bekommen und dass sich das Abwählen nur auf bestimmte Werbung bezieht. Sie werden nach wie vor Werbung erhalten, die Sie nicht abgewählt haben.

Nutzerdatenergänzung: Wir erhalten möglicherweise Informationen über Sie von anderen Quellen, u.a. aus öffentlich zugänglichen Datenbanken oder von Dritten, von denen wir Daten erworben haben, und kombinieren diese Daten möglicherweise mit Daten, die wir bereits über Sie haben. Dies hilft uns bei der Aktualisierung, Erweiterung und Analyse unserer Aufzeichnungen, Identifizierung von Neukunden sowie der Bereitstellung von Produkten und Service-Leistungen, die Sie interessieren könnten. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten von diesen Drittanbeitern erhalten, stellen wir sicher, dass diese Anbieter vertraglich verpflichtet sind, Sie darüber zu informieren, dass uns Ihre persönlichen Daten mitgeteilt werden und wir die erforderlichen Maßnahmen treffen, um die Genauigkeit der persönlichen Daten zu gewährlseiten, bevor wir sie nutzen. Wenn Sie uns personenbezogene Daten über Dritte zur Verfügung stellen oder wenn Dritte uns Ihre Daten geben, verwenden wir diese Daten nur für den speziellen Zweck, zu dem Sie uns zur Verfügung gestellt wurden.

 

„Do Not Track Signale“: Wir weisen Sie darauf hin, dass wir unsere Praktiken nicht aufgrund von „Do Not Track Signalen“ in dem http-Header von einem Browser oder einer Mobilanwendung ändern.

12. Datenspeicherung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten (sowie auch Informationen Ihrer Nutzer von Nutzern) so lange speichern, wie Ihr Nutzerkonto aktiv ist, wie in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben oder wie dies anderweitig erforderlich ist, um Ihnen unsere Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen.

Wir können solche personenbezogenen Daten auch über die Deaktivierung Ihres Nutzerkontos und/oder über Ihre Nutzung einer bestimmten Serviceleistung hinaus speichern, insoweit dies zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, um Streitfälle bezüglich unserer Nutzer oder deren Nutzer von Nutzern beizulegen, Betrug und Missbrauch zu verhindern, unsere Verträge durchzusetzen und/oder unsere berechtigten Interessen zu schützen.

Wir halten uns an Datenaufbewahrungsrichtlinien, welche wir auf die Daten, die bei uns gespeichert sind, anwenden. Wenn das Speichern Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr erforderlich ist, versichern wir deren zuverlässige Löschung.


 

Im Folgenden versuche ich, soweit mir das möglich ist, die rechtlichen Grundlagen zu nennen, auf deren Basis der Provider bei den oben genannten Aktivitäten handelt.

Verwendung von Cookies:

 

Falls nur eine Verwendung technisch notwendiger Cookies erfolgt oder eine Verwendung technisch notwendiger Cookies und technisch nicht notwendiger Cookies ohne vorherige Einholung einer Einwilligung des Nutzers erfolgt:

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Falls eine Verwendung technisch notwendiger und nicht notwendiger Cookies mit vorheriger Einholung einer Einwilligung des Nutzers erfolgt:

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notweniger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit: 

 

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Falls auch Flash-Cookies eingesetzt werden:

Die Übermittlung von Flash-Cookies lässt sich nicht über die Einstellungen des Browsers, jedoch durch Änderungen der Einstellung des Flash Players unterbinden.

Ein weiteres eigenes Thema ist die automatische Speicherung von Daten beim Abruf der Website:

Es ist anzunehmen (ich bin dabei das heraus zu finden), dass der Provider bei jedem Abruf der Website bestimmte Daten speichert, wie etwa die IP Adresse des Besuchers.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung


 

Bei jedem Aufruf meiner Internetseite erfasst das System vermutlich automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

 

Mindestens folgende Daten werden hierbei vermutlich erhoben:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

  2. Das Betriebssystem des Nutzers

  3. Den Internet-Service-Provider des Nutzers

  4. Die IP-Adresse des Nutzers

  5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs

  6. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

  7. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

 

Option 1: Die Logfiles enthalten IP-Adressen oder sonstige Daten, die eine Zuordnung zu einem Nutzer ermöglichen. Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn der Link zur Website, von der der Nutzer auf die Internetseite gelangt, oder der Link zur Website, zu der der Nutzer wechselt, personenbezogene Daten enthält.

 

Die Daten werden vermutlich ebenfalls in den Logfiles des Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet vermutlich nicht statt.

 

Es kann aber auch Option 2 gelten: Die Logfiles enthalten keine IP-Adressen oder sonstigen Daten, die eine Zuordnung zu einem Nutzer ermöglichen.

 

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Nicht hiervon betroffen sind die IP-Adressen des Nutzers oder andere Daten, die die Zuordnung der Daten zu einem Nutzer ermöglichen. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung wäre:

Falls eine Speicherung von IP-Adressen in Logfiles erfolgt:

 

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Falls keine Speicherung von IP-Adressen in Logfiles erfolgt:

 

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Als Zweck der Datenverarbeitung wäre denkbar:

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

 

Falls eine Speicherung von IP-Adressen in Logfiles erfolgt:

 

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

 

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Hinsichtlich der Dauer der Speicherung wäre denkbar:


 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

 

Falls eine Speicherung von IP-Adressen in Logfiles erfolgt:

 

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

 

Falls nur eine Verwendung technisch notwendiger Cookies erfolgt oder eine Verwendung technisch notwendiger Cookies und technisch nicht notwendiger Cookies ohne vorherige Einholung einer Einwilligung des Nutzers erfolgt:

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Falls eine Verwendung technisch notwendiger und nicht notwendiger Cookies mit vorheriger Einholung einer Einwilligung des Nutzers erfolgt:

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notweniger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.